Unterstützen

Die Helfer von humedica engagieren sich weltweit für die Opfer von Katastrophen und sichern durch nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit die Grundversorgung von Menschen in Not. Um diese Hilfe leisten zu können, ist humedica auf regelmäßige Spenden angewiesen.

Direkt Online Spenden

Nutzen Sie unser Online-Spendenformular, um die Arbeit von humedica auf sicherem Wege einfach und schnell zu unterstützen:

Regelmäßig Spenden – Förderer werden

Als humedica-Förderer ermöglichen Sie uns nach Katastrophen schnell zu reagieren, mit monatlich planbaren Mitteln zu arbeiten und den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Ihre regelmäßige Unterstützung fließt zu Menschen, die Ihre Hilfe am dringendsten benötigen. Sie wählen dabei selbst einen Schwerpunkt aus, der Ihnen besonders am Herzen liegt.

Unsere Schwerpunkte:

  • Da wo am nötigsten
  • Not- und Katastrophenhilfe
  • Kinder und Bildung

Alle Vorteile des humedica-Förderprogramms erhalten Sie hier im Überblick:

Kontakt

Unsere humedica-Mitarbeiter unterstützen Sie vor und während Ihrer Benefizaktion und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Ann-Kathrin Geuchen

Tel: +49 (0)8341 966148-462

E-Mail: a.geuchen@humedica.org

Unternehmensspende

Soziales Engagement und nachhaltiges Handeln sind inzwischen wichtige Bestandteile im Profil moderner Unternehmen. humedica bietet vielseitige Wege Ihren unternehmerischen Beitrag in effektiver und unkomplizierter Zusammenarbeit zu realisieren. Ob Kleinunternehmer, Mittelständler oder Großkonzern: Wir finden für Ihre Unternehmensgröße den passenden Weg, sich nachhaltig für Menschen in Not zu engagieren. Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen für Sie eine passgenaue Form der Unterstützung.

Um schnelle Hilfe nach Katastrophen und nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit in den armen Regionen dieser Erde leisten zu können, ist humedica auf Geldspenden angewiesen. Mit einer Spende Ihres Unternehmens erlauben Sie den Helfern von humedica, die Grundversorgung von Menschen in Not zu sichern. Wichtig: Sie entscheiden, wie Sie Ihre Geldspende einsetzen möchten.

Sachspenden

Eine wichtige Ergänzung der Not- und Katastrophenhilfe sowie der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit von humedica ist die Versorgungshilfe. Jedes Jahr verschickt humedica mehr als 500 Tonnen Hilfsgüter per Lkw, Schiff oder Flugzeug in eigene Projekte oder Hilfsprogramme von Partnerorganisationen.

Ob medizinisches und technisches Equipment für unsere Mutter-Kind-Klinik im Niger, Arzneimittel für die Armenapotheken in Rumänien, Babynahrung und Kleidung für unsere Kindergartenprojekte, Spielzeug für die Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ oder Medikamente und Hygieneartikel für unsere medizinischen Katastropheneinsätze – sicherlich kann auch Ihr Unternehmen die humedica-Hilfsmaßnahmen mit einer passenden Sachspende unterstützen.

Kontakt

Sie möchten mehr über Ihre Unternehmensspende erfahren? Dann kontaktieren Sie unsere zuständige Mitarbeiterin Carina Freudig.

Carina Freudig

Tel: +49 (0)8341 966148-481

E-Mail: c.freudig@humedica.org

Mit dem Testament Gutes tun

Verantwortungsvoll und umsichtig: Sich mit dem Erbe und Nachlass auseinanderzusetzen ist ein sensibles Thema, das aber wie die Geburt zu unserem Leben dazugehört. Mit einem gut überlegten Testament können Sie wertvolle Spuren hinterlassen.

Ein Testament schreiben – Was muss ich beachten?

Es liegt in Ihrer Hand zu bestimmen, wer Ihr Vermögen nach Ihrem Tod erhält. Wer sich mit der eigenen Erbe auseinandersetzt, hat mitunter viele Fragen zum Testament:

  • Wer erbt, wenn ich sterbe?
  • Worauf muss ich achten, wenn ich mein Testament selbst verfasse?
  • Wie vererbe ich steuerlich günstig?

In unserer Informationsbroschüre „Stiften und Vererben“ haben wir die Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen zusammengetragen. Auch wenn Sie mit Ihrem Erbe nach Ihrem Tod Gutes bewirken wollen, finden Sie in der Broschüre Informationen.

In diesem Heft haben wir Ihnen mit größter Sorgfalt und juristischem Beistand viele relevante Informationen zusammengetragen, die Ihnen helfen werden, mit Ihrem Testament Ihre Werte weiterzutragen.

Fordern Sie per E-Mail (s.kuehn@humedica.org) unverbindlich unsere Broschüre zur kostenlosen Nachlassplanung an.

Kontakt

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie mit Ihrem Testament Gutes tun können? Dann kontaktieren Sie unsere zuständigen Mitarbeiter Sebastian Kühn.

Sebastian Kühn

Tel: +49 (0)8341 966148-467

E-Mail: s.kuehn@humedica.org

Spende per Überweisung

Überweisen Sie Ihren Spendenbetrag bitte an folgende Bankverbindung:

      humedica e.V.
      IBAN: DE35 7345 0000 0000 0047 47
      BIC: BYLADEM1KFB
      Sparkasse Kaufbeuren

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung Ihre vollständige Adresse sowie ein Spendenstichwort an. Ihre Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Februar des Folgejahres im Rahmen unserer aus Kostengründen zusammengefassten Aussendung.

Selbstverständlich können Sie auch eine allgemeine Spende an humedica überweisen, die wir in jenen Projekten einsetzen, für die ansonsten nur wenige Gelder eingehen. In jedem Fall kommt Ihr Beitrag direkt bei den Menschen in Not an!

Förderer werden

Bitte Javascript aktivieren