Projektland: Rumänien

Im Einsatz für Gefangene

Zeitraum:  Nov. 2016 - Aktuell

Form der Hilfe: aerzteteameinsatz-

Die Lebensbedingungen in den Gefängnissen vieler Länder sind erschreckend: Hoffnungslos überbelegt, fehlt es in den Haftanstalten nicht nur an der notwendigen Hygiene, um die Menschen vor Krankheiten zu bewahren, die ihr Dasein isoliert und abgeschrieben von der Außenwelt hinter Gittern fristen müssen. Auch einen Arzt zur medizinischen Versorgung inhaftierter Patienten gibt es in den Gefängnissen in der Regel nicht.

Mehrmals im Jahr sind Ärzteteams von humedica deshalb in unterversorgten Gefängnissen in verschiedenen Projektländern tätig. Seit 2016 auch in Rumänien. In verschiedenen Gefängnissen im Zentrum des Landes werden Strafgefangene durch die Fach- und Zahnärzte von humedica versorgt und erhalten auf diese Weise eine medizinische Behandlung, die unter normalen Umständen nicht gegeben wäre.

Durchführungspartner ist die lokale Hilfsorganisation Prison Fellowship Rumänien, die in Zusammenarbeit mit Gemeinden, Krankenhäusern und Partnerorganisationen Strafgefangene und deren Familien unterstützt. Ziel ist die soziale Rehabilitation und gesellschaftliche Reintegration von Betroffenen.

Berichte über unsere Arbeit in diesem Projekt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×