Projektland: Philippinen

Zerstörung nach Beben auf den Philippinen

humedica leistet Hilfe für den Wiederaufbau

Zeitraum:  01. Aug. 2019 - Aktuell

Form der Hilfe: Wiederaufbau

Es ist mitten in der Nacht, als in der philippinischen Provinz Batanes mehrmals die Erde bebt. Viele Menschen werden am Samstag, den 27. Juli, durch heftige Erdstöße aus dem Schlaf gerissen. Die Richterskala zeigt 5,4 dann 5,9. Häuser stürzen ein. Die Behörden sprechen von mindestens acht Toten und zahlreichen Verletzten.

Gemeinsam mit dem langjährigen humedica-Partner PHILRADS verteilen wir finanzielle Soforthilfe an rund 170 Familien, deren Häuser zerstört sind. Damit erhalten etwa 850 Menschen eine Starthilfe für den Wiederaufbau.

Berichte über unsere Arbeit in diesem Projekt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×