Sachspenden

Ihre Produktspende für die Versorgungshilfe - Gemeinsam machen wir den Unterschied!

Eine wichtige Ergänzung der Not- und Katastrophenhilfe sowie der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit von humedica ist die Versorgungshilfe. Jedes Jahr verschickt humedica mehr als 500 Tonnen Hilfsgüter per Lkw, Schiff oder Flugzeug in eigene Projekte oder Hilfsprogramme von Partnerorganisationen.

Ob medizinisches und technisches Equipment für unsere Mutter-Kind-Klinik im Niger, Arzneimittel für die Armenapotheken in Rumänien, Babynahrung und Kleidung für unsere Kindergartenprojekte, Spielzeug für die Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ oder Medikamente und Hygieneartikel für unsere medizinischen Katastropheneinsätze – sicherlich kann auch Ihr Unternehmen die humedica-Hilfsmaßnahmen mit einer passenden Sachspende unterstützen.

Dringend benötigte Hilfsgüter:

  1. Verbandsstoffe, medizinische Verbrauchsstoffe (Handschuhe, Nahtmaterial etc.), Desinfektionsmittel
  2. Inkontinenzmittel (Windeln für Groß und Klein)
  3. Arzneimittel
  4. Schulmaterial (Hefte, Stifte, Schulranzen)
  5. Chirurgische Instrumente und Geräte
  6. Lebensmittel & Babynahrung
  7. Kleidung, Sportkleidung, Schuhe, Sportschuhe

Unsere Zielländer

In vielen Teilen der Welt ist die Lage für Katastrophenopfer, Obdachlose, verarmte Familien, Kinder mit Behinderungen oder Senioren dramatisch. Ohne die Versorgungshilfe haben Familien mit Schicksalsschlägen in Ländern wie Moldawien oder der Ukraine keinerlei Existenzgrundlage. Ihre Sachspende unterstützt sowohl unsere Flüchtlingshilfe in Italien, aber auch Menschen in völliger Armut wie in Ägypten, Albanien oder Rumänien. Die Versorgungshilfe von humedica geht Hand in Hand mit medizinischer Hilfe. Vor allem Krankenhäuser, Pflegeheime und andere medizinische Einrichtungen in Ländern wie Benin, Haiti, Niger, Nordkorea und im Tschad profitieren von der Hilfe und ermöglichen den Zugang zur medizinischen Versorgung für Menschen in Not.

Unsere Qualitätsmerkmale

  • Sie unterstutzen eine Organisation mit DZI-Siegel und 40 Jahren Erfahrung.
  • Sie erhalten eine steuerabzugsfähige Zuwendungsbestätigung.
  • Wir stehen für eine professionelle Abwicklung und sind ein als Arzneimittelgroßhandel (GDP) zertifizierter Partner.
  • Der Inhalt dieser Hilfsgütertransporte orientiert sich an den spezifischen Bedarfen vor Ort.
  • Um sicherzustellen, dass die Hilfsguter auch dort ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden, identifiziert humedica alle Empfänger im Vorfeld.
  • Ein Mitarbeiter reist in regelmäßigen Abstanden in die Empfängerprojekte.
  • Gerne stellen wir Ihnen Berichte über den Einsatz Ihrer Spende zur Verfügung.
  • Sie sind herzlich eingeladen, ein Empfängerprojekt persönlich zu besuchen.

Stimmen aus dem humedica-Unternehmerkreis

Branchenübergreifend wird humedica von unterschiedlich großen Unternehmen aus Deutschland und Europa unterstützt. Sie bilden den humedica-Unternehmerkreis. Die humedica-Unternehmen verbindet ihr soziales Engagement und ihre starken Werte. Eine gute Basis für gute Geschäfte. So bietet humedica allen Unternehmen, die sich durch eine Spende, Dienstleistung oder Produktspende engagieren, Netzwerkveranstaltungen mit hochkarätigen Referenten an. Zuletzt durften wir Tom Enders, den ehemaligen Airbus Top-Manager bei uns begrüßen. Werden Sie durch ihre Sachspende Teil des humedica-Unternehmerkreises und bringen Sie so Nächstenliebe in Aktion!

Wir bei Zalando arbeiten mit vielen Menschen auf der ganzen Welt zusammen. Als global agierendes Unternehmen ist uns humanitäre Hilfe daher sehr wichtig. Mit humedica als starkem Partner an unserer Seite haben wir die Möglichkeit, die Bedarfe von internationalen Krisen schnell zu erkennen und darauf zu reagieren. Gemeinsam konnten wir mit unseren Produkten und Spenden bereits tausende Geflüchtete, Katastrophenopfer sowie verarmte Familien erreichen.

Salah SaidCorporate Citizenship Manager, Zalando SE

Seit nun 20 Jahren arbeitet L&R im Bereich Produktspenden bereits mit humedica e.V. zusammen. Nicht nur die Anzahl der Jahre zeigt auf, dass diese Kooperation hervorragend funktioniert. Sie ist von gegenseitigem Vertrauen, Zuverlässigkeit, transparenter Kommunikation und Dokumentation sowie einem reibungslosen Spenden-Prozess gekennzeichnet. Wir sind stolz in humedica e.V. einen Partner für die bedarfsorientierte Verteilung von Produktspenden zu haben um so unseren wertvollen Beitrag zu leisten und zu helfen, die medizinische Versorgung von Betroffenen vor Ort und in fast aller Welt zu verbessern.

Maria SpengerPublic Relations / Projektleitung Produktspenden, Lohmann und Rauscher GmbH

So einfach geht's: Die Abwicklung ihrer Spende

  • Liste Ihrer SpendartikelSenden Sie uns eine Liste mit Ihren Spendenartikeln (Artikel, Menge, MHD).
  • Bedarfsprüfung erforderlichhumedica führt eine Bedarfsprüfung bei den Empfängern durch.
  • Bei positiver Rückmeldung:Senden Sie die Ware an unser Headquarter: Goldstraße 8, 87600 Kaufbeuren (Bitte teilen Sie uns zuvor Anlieferdatum, die Palettenanzahl und den Bedarf an Tauschpaletten mit.)
    Falls Sie eine Spendenquittung wünschen: senden Sie uns eine Pro-forma-Rechnung. (Auf dieser muss folgender Satz vermerkt sein: „Der Rechnungsbetrag wird durch die Ausstellung einer Sachspendenquittung ausgeglichen.“)
  • Auslieferung der Hilfsgüterhumedica liefert die Hilfsgüter aus.
    Gemeinsam schenken wir Würde an unverschuldet in Not geratene Menschen.
    Sie erhalten auf Wunsch eine Sachspendenquittung.
    Gerne stellen wir Ihnen Berichte und Bilder für Ihre Kommunikation.

Nach dem Erdbeben in Albanien: so wirkt Ihre Spende

Die Erde bebt. Tiefe Risse in den Wänden. Trümmer fallen von der Decke. Ein unerträgliches lautes Geräusch breitet sich aus. Menschen werden verletzt, verschüttet und unter Trümmerteilen eingeklemmt.
Nach einem Erdbeben steht kein Stein mehr auf dem anderen. Innerhalb von Minuten werden Familien auseinandergerissen und Menschen obdachlos. Ohne Vorwarnung und ohne eigenes Verschulden, ändert nur ein Moment, das Leben ganzer Regionen. So auch 2019 in Albanien, wo das schwerste Erdbeben seit Jahrzehnten mehr als 50 Todesopfer gefordert hat. 650 Menschen wurden verletzt und etwa 30.000 sind laut Regierung obdachlos.
Mira und ihre Familie leben in einem kleinen Haus in Albanien. Sie schläft neben ihrem fünf Monate alten Sohn als plötzlich der Boden zu wackeln beginnt. Das Haus ist eingestürzt. Der Schock sitzt tief und wird noch lange dauern, bis das tragische Erlebnis verarbeitet ist.

Wir haben überlebt, aber sonst haben wir nichts mehr. humedica hat uns medizinisch versorgt und uns Lebensmittel, Decken und Hygieneartikel zur Verfügung gestellt. Wenn man gar nichts mehr hat, merkt man, wie wichtig auch kleine und alltägliche Dinge zum Leben sind. Danke humedica und jedem Einzelnen, der hilft.

MiraDie Mutter von vier Kindern lebt mit ihrer Familie in Peza, Albanien.

Professionelle und transparente Hilfe

Machen Sie einen Unterschied für Menschen, die oft unverschuldet in Not geraten sind. Ob Geflüchtete, einsame Senioren, Menschen mit Behinderungen oder verarmte Familien – alle haben ein Recht auf medizinische Hilfe, Kleidung oder Bildung – unabhängig von Ihrer Herkunft. Kontaktieren Sie uns mit. Ihre Hilfe kommt an!

Machen Sie mit und treten SIe mit uns in Kontakt: Ihre Produktspende verändert Leben!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×