humedica-Schlagzeilen

+++ humedica-Einsatztraining +++ „Geschenk mit Herz“: Rückblick in Bewegtbild +++ Werden Sie #nichtvergesser +++

humedica-Einsatztrainings

Sie haben Interesse an einem persönlichen Einsatz in der Not- und Katastrophenhilfe? Wir hätten da einen Tipp für Sie und eine medizinische Qualifikation ist nicht einmal Voraussetzung. Bewerben Sie sich für das humedica-Einsatztraining, bekommen Sie fundierte, sehr spannende Einblicke in die humanitäre Hilfe und lernen Sie 29 andere Menschen kennen, die der Überzeugung sind, dass ihr persönlicher Einsatz einen Unterschied für Menschen in Not machen kann.

Termine 2018 sowie viele weitere relevante Informationen rund um das Training gibt es auf unserer Homepage unter: www.humedica.org/mitmachen

humedica-Einsatzkraft versorgt ein Kind.

Unsere Einsatzkräfte leisten nicht nur weltweit Not- und Katastrophenhilfe, sondern führen auch langfristig geplante Hilfseinsätze durch. Foto: humedica

„Geschenk mit Herz“: Rückblick in Bewegtbild

Unsere Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ ist für das Jahr 2017 abgeschlossen. „Natürlich“, werden Sie jetzt vielleicht denken, „ist ja schon Ostern im Folgejahr“. Tatsächlich dauert die Aufarbeitung dieser, vor allem aus logistischer Sicht großen Aktion aber noch einige Wochen bis ins neue Jahr hinein. Auch, weil wir für alle Freunde und Förderer einen Bewegtbild-Rückblick entwickeln mit vielen besonderen Momenten hier in Deutschland und natürlich in den Projektländern. Diese knapp zehn Minuten Gänsehaut finden Sie auf der Homepage der Aktion www.geschenk-mit-herz.de. Auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Werden Sie #nichtvergesser!

Frauen in Pakistan

In unserem „nichtvergesser“-Land Pakistan organisieren wir mit unserem Partner PAK Mission Society neben dem Brunnenbau auch Workshops zum Thema Wasser und Hygiene. Foto: humedica

Wir begegnen ihnen überall auf der Welt, allein sie finden nicht den Weg zu uns, in unsere Nachrichten, unsere bunten Magazine, unsere mit Plänen, Sorgen und Zielen vollgestopften Alltage. Seit mehreren Monaten bereits ist humedica Teil der großartigen Kampagne „nichtvergesser“, die das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland initiiert hat. Wir betreuen das „nichtvergesser“-Land Pakistan und reisen ab sofort mit einer tollen Ausstellung des renommierten Berliner Fotografen Thomas Grabka durch Deutschland, um Land, Menschen, ein tolles Projekt und die kleinen Schritte mit großer Wirkung näher zu bringen. Werden Sie mit uns „nichtvergesser“. Weitere Informationen zur Kampagne, den Standorten der Ausstellung und wie Sie selbst Gastgeber dieser besonderen Bilderschau werden können, geben wir Ihnen gerne unter 08341-966148-45. Kosten entstehen Ihnen dabei übrigens keine! Interessiert? Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×