Mitarbeiter/in Internationale Projekte und Programme

humedica e. V. ist eine christlich-überkonfessionelle, international operierende Nothilfe- und Entwicklungsorganisation. Seit mehr als 40 Jahren setzen wir uns weltweit für Menschen in Not ein. Am Hauptsitz in Kaufbeuren (Bayern) sind aktuell 50 Mitarbeitende beschäftigt. An mehreren Standorten weltweit sind weitere Fach- und Führungskräfte für uns tätig.

Wenn Sie kreativer Teamplayer sind, schlanke Strukturen und flache Hierarchien mit entsprechenden Entfaltungsmöglichkeiten zu schätzen wissen und Ihre Leidenschaft für Menschen in Not einsetzen möchten, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich

INTERNATIONALE PROJEKTE UND PROGRAMME

in Vollzeit (40 Std./Woche)

Sie sind dem Sachgebiet Internationale Projekte und Programme (IPP) zugeordnet und vorwiegend in unserer Zentrale in Kaufbeuren tätig. Sie betreuen in direkter Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung primär Projekte der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Sie arbeiten dabei eng mit weiteren Fachabteilungen der Hauptzentrale zusammen, etwa Logistik, PR, Fundraising sowie Finanz- und Personalwesen.

IHRE AUFGABEN

Projektimplementierung und Projektsteuerung:

  • Sie begleiten die Entwicklung und Implementierung von Projekten und Programmen, die in Zusammenarbeit mit lokalen Organisationen und/oder durch humedica-Fachpersonal vor Ort umgesetzt werden.
  • Sie stellen Anträge an institutionelle Geldgeber und berichten an diese.
  • Sie erledigen alle im Rahmen des Projektzyklus anfallenden administrativen Aufgaben.
  • Sie stimmen sich dabei eng und proaktiv mit allen relevanten internen und externen Kontakten ab.
  • Sie erheben Bedarfe vor Ort und identifizieren geeignete Implementierungsstrukturen auf Dienstreisen.
  • Sie führen Projektqualitätsprüfungen (Monitoring & Evaluierung) in den Zielländern durch und bauen initiale Strukturen in den Projektgebieten auf.
  • Nach Absolvierung des humedica Einsatztrainings besteht die Möglichkeit, im Katastrophenfall gelegentlich Einsätze zu leiten.
  • Sie berichten intern und extern über humedica-Aktivitäten und die generelle Lage in den Projektgebieten.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit den eingesetzten Koordinatorenteams oder dem lokalen humedica-Büro landesspezifische Richtlinien.

Konzeptionelle Arbeit:

  • Sie erarbeiten Konzepte und recherchieren Hintergründe zu relevanten Themen.
  • Sie betreuen einen für die Abteilung relevanten fachlichen Schwerpunkt, zu dem sie nicht nur Wissen aufbauen, sondern auch interne Standards entwickeln und umsetzen.

Projekt Finanzmanagement:

  • Sie kümmern sich in Zusammenarbeit mit der Abteilung Projektfinanzen um das Finanzmanagement der Projekte, insbesondere die Sachaufgabenfelder Konzeption, Antragstellung, Bewirtschaftung und Steuerung, Abrechnung von Einzelbudgets verschiedener staatlicher und nichtstaatlicher Zuwendungsgeber und von Eigenmittelbudgets wie auch der konsolidierten Gesamtbudgets.
  • Sie sind Ansprechpartner für nationale und internationale Fördermittelgeber und Drittmittelgeber in allen Projektfinanzierungsfragen.
  • Sie setzen dazu die Projektfinanzsoftware Fundtrac ein.

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Sie haben Auslandserfahrung (insbesondere Dritt-/Schwellenländer) und mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement im Bereich der humanitären Hilfe und/oder Entwicklungszusammenarbeit.
  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrung in der Antragstellung und dem Projektmanagement von durch deutsche institutionelle Geber (BMZ und/oder Auswärtiges Amt) geförderten Projekten.
  • Ihre sozialen und interkulturellen Kompetenzen sind überdurchschnittlich.
  • Sie sind sehr stressresistent und resilient.
  • Sie beherrschen Englisch verhandlungssicher und eine weitere Fremdsprache auf fortgeschrittenem Niveau (B2).
  • Sie wurden auf Tropentauglichkeit (G 35) untersucht und sind bereit zu reisen.
  • Sie haben fortgeschrittene IT-Kenntnisse.
  • Sie können sich mit dem christlichen Unternehmensleitbild unserer Organisation identifizieren.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Stellt die beschriebene Stelle für Sie eine spannende Herausforderung dar? Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz im Allgäu mit Nähe zur Metropole München sowie den Städten Kempten und Augsburg. Teamgeist und Kollegialität sind für uns keine Phrasen. Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Taten sprechen lassen und uns neugierig machen. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise auf elektronischem Wege bis spätestens 31.07.2020 und geben Ihre Gehaltsvorstellung an. Bitte beachten Sie zudem, dass die ausgeschriebene Stelle zunächst auf zwei Jahre befristet ist. Eine Weiterführung der Zusammenarbeit ist erwünscht.

bewerbung@humedica.org

humedica e. V. · Goldstraße 8 · 87600 Kaufbeuren
www.humedica.org

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×