Logistiker/in (m/w/d)

mit zwei Schwerpunkten

humedica e. V. ist eine christlich-überkonfessionelle, international operierende Organisation mit Sitz in Kaufbeuren (Bayern), in der aktuell über 70 Mitarbeitende beschäftigt sind. An mehreren Standor-ten weltweit sind weitere Fach- und Führungskräfte für uns tätig. Der Fokus unseres weltweiten En-gagements liegt auf medizinischer Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

Wenn Sie kreativer Teamplayer sind, schlanke Strukturen und flache Hierarchien mit entsprechen-den Entfaltungsmöglichkeiten zu schätzen wissen und Ihre Leidenschaft für Menschen in Not einset-zen möchten, suchen wir Sie ab sofort als

Logistiker/in (m/w/d)
mit zwei Schwerpunkten

Sie sind der Gruppe Logistik zugeordnet und arbeiten eng mit weiteren Fachabteilungen der Haupt-zentrale zusammen. Während der Aktion "Geschenk mit Herz" bilden Sie die Schnittstelle zwischen Logistik, Kommunikation und ehrenamtlichen Helfern. Von Januar bis August unterstützen Sie unsere humanitäre Logistik, mit der Sie dafür sorgen, dass wir bei Katastrophen sofort einsatzfähig sind.

IHRE AUFGABEN

1) AKTION „GESCHENK MIT HERZ“ (von September bis Dezember)

„Geschenk mit Herz“ (GmH) ist die Weihnachtspäckchenaktion von humedica e.V. Jedes Jahr können wir etwa 90.000 Päckchen auf die Reise schicken, die von Kindergartenkindern, Schülern, Firmen, Privatpersonen und Initiativen in ganz Bayern gepackt worden sind. Die Logistik hinter GmH ist eine sehr vielseitige Aufgabe, die eine ganze Reihe von planerischen wie operativen Teilaufgaben beinhaltet. Stark zahlenbasierte Planung gehört genauso zum Alltag des Logistikers wie Technisch-Praktisches und der Umgang mit Menschen – denn in dieser Funktion bilden Sie die wichtige Schnittstelle zwischen Logistik, Kommunikation und unseren ehrenamtlichen Helfern.

Zu Ihrem Arbeitsalltag gehören u.a. folgende Aufgaben:

  • Tourenplanung und -optimierung unter Berücksichtigung der bayernweiten Depots mit Hilfe der Logistik-Software TransIT
  • Fahrer-Einsatzplanung, Reiseplanung und -abrechnung
  • Organisation und Management des Mietfuhrparks
  • Sicherstellung der Zentrallagerauslastung sowie der termingerechten Abhollogistik
  • Auswertung der Touren

2) SACHBEARBEITUNG HUMANITÄRE LOGISTIK (von Januar bis August)

Den Schwerpunkt dieser Stelle im Bereich der Humanitären Logistik bilden humedicas medizinische Einsatzmodule und insbesondere das humedica „Emergency Medical Team“ (EMT) Kit . humedica verfügt seit Juni 2018 über ein von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) klassifiziertes EMT des Typ 1 „fixed“ – einer zeltbasierten, ambulanten und logistisch-technisch autarken Behandlungseinrichtung.
Bei Gesundheitskrisen wie z.B. Naturkatastrophen oder dem Ausbruch von Seuchen koordiniert die WHO binnen maximal 72 Stunden solch ein EMT. Über diesen Mechanismus und humedicas Einsatzmodule, stellt humedica schnelle medizinische Hilfe zur Behandlung Betroffener und zur Unterstützung lokaler Gesundheitssysteme bereit.

Zu Ihrem Arbeitsalltag gehören entsprechend u.a. folgende Aufgaben:

  • Bevorratung und Verwaltung der gesamten medizinischen und nicht-medizinischen Ausrüs-tung für humedicas Not- und Katastropheneinsätze
  • Fortlaufende Qualitätssicherung und -verbesserung der medizinischen Einsatzmodule, ein-schließlich des EMT Kits
  • Mitarbeit bei Trainings und Übungen zur Einsatzfähigkeit der medizinischen Einsatzmodule, einschließlich des EMT Kits
  • Koordination und Abstimmung mit abteilungsübergreifenden Teams
  • Nach Absolvierung des humedica Einsatztrainings besteht die Möglichkeit, im Katastrophen-fall medizinische Einsätze als logistische Einsatzkraft zu begleiten

UNSERE ERWARTUNGEN

Sie wollen sich mit Ihrer Fachkompetenz, Expertise, Ambition und christlicher Überzeugung mit humedica für Menschen in Not einsetzen. Sie bringen eine hohe Motivation, vor allem aber unbesiegbare Leidenschaft mit, und freuen sich auf einen Arbeitsalltag, der im Zeichen eines harmonischen Miteinanders steht.

Sie verfügen außerdem über:

eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Logistik (Niveau: Meister/Fachwirt/Studium)
Kompetenzen in relevanter Soft- und Hardware sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Systeme einzuarbeiten
sehr gutes Zeitmanagement, strukturierte Arbeitsorganisation und gewissenhaftes Auftreten
hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
berufliche Auslandserfahrung und Erfahrung im Bereich der humanitären Logistik sind wünschenswert
hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit
Englischkenntnisse fließend in Schrift und Sprache
Flexibilität, Kreativität und Offenheit für neue Ideen und Entwicklungen

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Wir bieten Ihnen einen spannenden, modern eingerichteten Arbeitsplatz im schönen Allgäu mit Nähe zur Metropole München sowie den Städten Kempten und Augsburg. Teamgeist und Kollegialität sind für uns keine Phrasen. Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Leidenschaft und Taten sprechen lassen und die uns neugierig machen. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise auf elektronischem Wege bis spätestens 11.07.2021.

bewerbung@humedica.org
humedica e. V.
Goldstraße 8
87600 Kaufbeuren
www.humedica.org

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×