Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Franz Roth. Vielleicht fragen Sie sich gerade, warum ich Ihnen heute schreibe? Sehr gerne habe ich zugesagt, als die Anfrage von humedica kam, diesen Brief an Sie zu schreiben. Es geht um die Hilfe von Menschen in Not und es geht um Fußball, zwei Dinge, die ich gerne unterstütze, auch, weil sie mein Leben kennzeichnen.

Ich durfte in meiner Karriere als professioneller Fußballspieler mehr als 360 Spiele machen, den größten Teil davon für den FC Bayern München. Ich verbinde unzählige großartige Erinnerungen und besondere Erlebnisse mit dem Fußball, sicherlich auch Momente, die zu den schönsten meines Lebens zählen. In diesen langen Jahren als Spieler durfte ich eine Erfahrung machen: Dem Fußball wohnt eine große Kraft inne. Und damit meine ich nicht unbedingt die Kraft, die auch meine Art zu spielen auszeichnete, sondern eine Kraft zur Veränderung, eine die ganze Welt verbindende Kraft. Fußball ist viel mehr als nur ein Sport, das werden Sie bei der in wenigen Tagen beginnenden Europameisterschaft wieder erleben können.

Es gibt unzählige Beispiele großer aktueller oder vergangener Fußballspieler, die es mit Hilfe ihres Sports geschafft haben, der Armut zu entkommen und damit einem Leben, das keine Hoffnung, keine Perspektive hat. Und Fußball kann noch viel mehr: Einige humedica-Projekte zeigen, dass er nicht nur Karrierechancen bietet, sondern im Zusammenspiel mit Bildungsprogrammen auch den Kreislauf der Armut durchbricht. In Afrika unterstützt humedica Kinderprojekte, in denen Fußball den Alltag dominiert. Dort oder auch in Nova Friburgo (Brasilien) lernen 200 Kinder täglich, wie die guten Eigenschaften des Fußballs, wie Fairness oder Zusammenhalt, auch in ihrem Leben Früchte tragen.

Liebe Freunde und Förderer, ich möchte Ihnen heute nicht nur eine tolle Europameisterschaft mit spannenden Spielen und schönen Grillabenden im Freundeskreis wünschen, ich bitte Sie auch um Unterstützung der Fußballprojekte von humedica. Im übertragenen Sinne: Schießen Sie mit Ihrer Unterstützung heute ein Tor, das ein Kinderleben verändert!

Vielen herzlichen Dank und alles Gute für Sie. Vielleicht sehen wir uns ja mal bei einem Ihrer nächsten Allgäu-Urlaube in einem meiner Sportgeschäfte.

Ihr

Franz Roth


Der Fußball und das Leben

Fußball bewegt und verbindet weltweit. In humedica-Projekten ist er außerdem wertvoller Baustein der Hilfe.

mehr...

Mit run4humedica selbst aktiv werden

Organisieren Sie einen Benefizlauf und unterstützen Sie die weltweite Hilfe von humedica für Menschen in Not.

mehr...

humedica braucht dringend Ihre Unterstützung

Im Einsatz für Menschen in Not zu sein, bedeutet eine tägliche Konfrontation mit den Schattenseiten des Lebens aud dieser Erde: Armut, Krankheiten, Naturkatastrophen. Motiviert von unserem Glauben an die christliche Nächstenliebe geben wir unser Bestes. Wir wollen mit konkreter und nachhaltiger Hilfe Hoffnung schenken, wo Hoffnungslosigkeit regiert. Wir wollen Liebe leben, wo Hass und Unfrieden wüten.

Dabei vergeht kein Tag im Jahr, an dem wir Sie, liebe Freunde und Förderer nicht an unserer Seite brauchen würden. Bitte beten Sie für unsere Arbeit und bitte helfen Sie uns mit gezielten Spenden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×