Sehr geehrte Damen und Herren,

in unserem aktuellen Infobrief möchten wir Sie mitnehmen zu einem Naturvolk in Äthiopien, dem Stamm der Kara. Nachdem wir in den vergangenen Jahren bereits mehrmals Ärzteteameinsätze in den Dörfern der Kara durchgeführt haben, möchten wir nun nachhaltig helfen und werden einen mehrjährigen Einsatz unserer Mitarbeiterin Hiltrud Ritter organisieren und finanzieren.

Dafür bitte ich heute ganz konkret um Ihre Unterstützung – wenn möglich, in Form einer regelmäßigen Spende als sogenannte Projektpatenschaft.

Da dieses Einsatzgebiet weit entfernt von gut ausgestatteten Gesundheits­einrichtungen liegt, müssen wir zunächst ein zuverlässiges Allrad-Fahrzeug erwerben, um im Bedarfsfall Patienten transportieren zu können. Allein diese Anschaffung wird mindestens 30.000 Euro kosten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie als Projektpaten oder als Einzelspender für diese wichtige Hilfsmaßnahme gewinnen könnte und bin auch in diesem Monat wieder

Ihr

Wolfgang Groß


Der Kara-Stamm: In einer anderen Dimension

Wie lebt das Volk der Kara? Und wie funktionert dauerhafte medizinische Hilfe und Beratung abseits jeglicher Zivilisation?

mehr...

Nach dem Beben: Eine Zukunft für Nepal

Mit dem humedica-Patenschaftsprogramm begleiten Sie Familien auf ihrem Weg aus der Katastrophe. Wie das funktioniert? Ganz einfach!

mehr...

humedica braucht dringend Ihre Unterstützung

Im Einsatz für Menschen in Not zu sein, bedeutet eine tägliche Konfrontation mit den Schattenseiten des Lebens aud dieser Erde: Armut, Krankheiten, Naturkatastrophen. Motiviert von unserem Glauben an die christliche Nächstenliebe geben wir unser Bestes. Wir wollen mit konkreter und nachhaltiger Hilfe Hoffnung schenken, wo Hoffnungslosigkeit regiert. Wir wollen Liebe leben, wo Hass und Unfrieden wüten.

Dabei vergeht kein Tag im Jahr, an dem wir Sie, liebe Freunde und Förderer nicht an unserer Seite brauchen würden. Bitte beten Sie für unsere Arbeit und bitte helfen Sie uns mit gezielten Spenden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×