Sehr geehrte Damen und Herren,

heute bitten wir Dich nicht um eine Spende für unsere Arbeit bei humedica e.V., sondern um Deine Stimme, denn:

Wir haben es ins Finale der Google Impact Challenge geschafft!

Damit gehören wir zu den 200 besten technischen Ideen in der Kategorie „lokale Projekte“. Der Sieger wird nun via Online-Voting gewählt und dafür brauchen wir ein Klick von Dir.

Wenn wir zu den 100 Projekten mit den meisten Stimmen gehören, erhalten wir ein Preisgeld von 10.000 Euro, mit dem wir unsere Hilfe für Menschen in Not weiterentwickeln können. Konkret möchten wir es einsetzen, um unsere Arbeit für unsere Paten bzw. Spender noch transparenter zu gestalten. Mit Hilfe einer App wollen wir unsere Paten regelmäßig digital mit Infos und Bildern ihres unterstützten Projekts versorgen. Das schafft Vertrauen um unsere Arbeit dauerhaft zu unterstützen. Denn nur so können wir bei Katastrophen schnell reagieren und anschließend nachhaltige Hilfe leisten.

Bitte stimme für unsere Patenschafts-App und helfe mit, unsere Hilfe für Menschen in Not noch besser zu gestalten. Hier geht’s zur Abstimmung: https://goo.gl/jdX6Ol

Wir freuen uns auf Deine Unterstützung!

Herzliche Grüße aus Kaufbeuren

Cecilia Homilius

P.S.: Wir würden uns natürlich riesig freuen, wenn Du unsere Bitte für einen Klick bei der Google Impact Challenge bei Facebook oder per E-Mail an Freunde und Bekannte weitergibst.


humedica braucht dringend Ihre Unterstützung

Im Einsatz für Menschen in Not zu sein, bedeutet eine tägliche Konfrontation mit den Schattenseiten des Lebens aud dieser Erde: Armut, Krankheiten, Naturkatastrophen. Motiviert von unserem Glauben an die christliche Nächstenliebe geben wir unser Bestes. Wir wollen mit konkreter und nachhaltiger Hilfe Hoffnung schenken, wo Hoffnungslosigkeit regiert. Wir wollen Liebe leben, wo Hass und Unfrieden wüten.

Dabei vergeht kein Tag im Jahr, an dem wir Sie, liebe Freunde und Förderer nicht an unserer Seite brauchen würden. Bitte beten Sie für unsere Arbeit und bitte helfen Sie uns mit gezielten Spenden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×