Werden Sie Jubiläumsförderer

Kaushika ist zehn Jahre alt. Dass die Fünftklässlerin sehr gut lesen und schreiben kann, ist in ihrem Dorf in Sri Lanka alles andere als selbstverständlich. Häufig müssen Eltern davon überzeugt werden, wie wichtig es für Kinder ist, eine Schule regelmäßig zu besuchen. Insbesondere Mädchen müssen aktiv mithelfen, das Familieneinkommen zu sichern. Eine Perspektive, der Armut zu entkommen, haben sie deshalb oft nicht.

Ähnlich wie bei Kaushika, geht es vielen Kindern in Entwicklungs- und Schwellenländern. Mit den Kinder- und Bildungsprojekten unterstützt humedica sie und ihre Familien auf dem Weg in eine bessere Zukunft. In Sri Lanka, Äthiopien, Indien, dem Kosovo und Brasilien bieten wir Kindern nicht nur einen geschützten Raum zum Lernen, Spielen und Heranwachsen. In Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba beispielsweise kommen die Eltern regelmäßig auf das Gelände der humedica-Kindertagesstätte im Elendsviertel Kazanchis. Häufig arbeiten sie als Tagelöhner, doch von humedica erhalten sie das Rüstzeug, um sich eine eigene Existenz aufzubauen und die Versorgung ihrer Familie langfristig zu sichern.

Wissenschaftliche Auswertungen haben ergeben: 80 Prozent der Familien, die drei Jahre nach Taifun Haiyan auf den Philippinen von humedica unterstützt wurden, erwirtschafteten anschließend ein höheres Einkommen als vor der Katastrophe. Das eröffnet Perspektiven auch für die Kinder.

Ihre regelmäßige Unterstützung gibt Kindern eine nachhaltige Perspektive! Deshalb: Sichern Sie bitte unsere Hilfe langfristig und planbar. Werden Sie Jubiläumsförderer und unterstützen Sie Familien, wie die von Kaushika, mit einer monatlichen Spende von 19,79 Euro - angelehnt an unser Gründungsjahr 1979. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Alle Vorteile des humedica-Förderprogramms erhalten Sie hier im Überblick:

Jetzt Jubiläumsförderer werden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×