Anstatt Weihnachtskarten: RAICO Bautechnik GmbH übergibt 3.000 € Weihnachstspende an humedica e.V.

Ein besonderes Jahr erfordert besondere Maßnahmen

29.12.2020

Die RAICO Bautechnik GmbH übergab einen Spendenscheck in Höhe von 3.000€ an humedica und setzt damit ein deutliches Zeichen in undurchsichtigen Zeiten. Anstatt ganz klassisch Weihnachtskarten zu versenden, spendet das Unternehmen für den guten Zweck.

Bei Manfred Hebel, Geschäftsführer der RAICO Bautechnik GmbH, ist das Credo des Jahres einfach: „Miteinander leben und voneinander lernen!“ Da verwundert es nicht, dass sich RAICO in diesem herausfordernden Jahr zu einer besonderen Geste der Menschlichkeit berufen sah.

„Zu erleben, welche tollen Ideen sich unserer Spender einfallen lassen, um dem Corona-Jahr 2020 das extra Quäntchen Menschlichkeit und Nächstenliebe zu verleihen, begeistert uns immer wieder aufs Neue. Dafür sind wir enorm dankbar!“, so Anna Weber, unsere Mitarbeiterin, die bei humedica für die Unternehmenskooperationen zuständig ist.

Manfred Hebel, Geschäftsführer der RAICO GmbH, zusammen mit humedica Mitarbeiterin Anna Weber, bei der Spendenscheckübergabe in Pfaffenhausen. Foto: RAICO

Dass das Geld an humedica gehen sollte, stand für die RAICO GmbH schnell fest. „Wir möchten etwas Besonderes schenken und humedica beeindruckt hier mit sozialem Engagement, hält, was versprochen wird und engagiert sich international“, bestätigt Manfred Hebel.

Wir danken Manfred Hebel sowie dem gesamten Team der RAICO GmbH für diese besonders großzügige Weihnachtsspende und wünschen allen Mitarbeitern und ihren Familien ein gesegnetes, besinnliches und gesunde Jahr 2021.

Unsere Hilfe ist nur dank Ihrer Unterstützung möglich

Bitte bleiben Sie Teil dieser wichtigen Hilfe und unterstützen Sie uns mit einer wertvollen Spende.

Jetzt spenden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×