Video:

Tsunami Indonesien: Idas Geschichte

Völlig ohne Vorwarnung überraschte die Flutwelle kurz vor Heiligabend die Menschen auf den indonesischen Inseln Java und Sumatra und veränderte ihr Leben grundlegend.

Ida konnte sich und die drei Töchter im Alter von fünf, zehn und sechszehn Jahren aus dem ins Haus eindringende Wasser retten. Sie verloren dabei alles, was sie besaßen. Bei der mobilen Klinik von humedica gemeinsam mit der lokalen Partnerorganisation Alpha Omega fanden sie Hilfe und Trost.

Unsere Hilfe ist nur dank Ihrer Unterstützung möglich

Bitte bleiben Sie Teil dieser wichtigen Hilfe und unterstützen Sie uns mit einer wertvollen Spende.

Jetzt spenden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×