Humedica-Schlagzeilen Oktober 2019

Humedica-Schlagzeilen Oktober 2019

von Nina Göldner, 09.10.2019

+++Hockey for Hope spendet 1.500 Euro +++Töpfer gibt Babynahrung und Pflegeprodukte +++Verbrauchtsmaterialien für Krankenhäuser von Hell+Co GmbH+++Stadtlauf bringt 2.222 Euro für Wasserprojekte in Pakistan+++Charity Cat e.V. spendet Puma Kleidung für Geschenk mit Herz+++

Hockey for Hope spendet 1.500 Euro

Heidi Vaassen von humedica nimmt gemeinsam mit Vertretern anderer Organisationen die Spende von hockey for hope entgegen. Foto: humedica

Bereits zum dritten Mal veranstalteten unsere Freunde von Hockey for Hope e.V. ein Benefizturnier, dessen Erlös auch humedica zugutekam. 1. Vorsitzender des Vereins Alexander Uhrle freute sich, dass Hockey for Hope e.V. als mittlerweile größtes deutsches Inlinehockeyturnier und größtes europäisches Benefiz-Inlineturnier auch unsere Kindertagesstätte in Indien unterstützen kann. Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Spende.

Töpfer gibt Babynahrung und Pflegeprodukte

Über die Sachspende von Töpfer freut sich humedica-Mitarbeiterin Cornelia Reich. Foto: humedica

Die Firma Töpfer unterstützt uns bereits seit Jahren mit Sachspenden, die ganz konkret denen helfen, die am stärksten auf Hilfe angewiesen sind: Neugeborenen und Kleinkindern. Dieses Mal freuen wir uns über mehrere Paletten Pflegeprodukte die wir unseren Geschenk mit Herz-Päckchen beilegen werden und Babynahrung für unsere rumänischen Partner. Ein herzliches Vergelt’s Gott!

Verbrauchtsmaterialien für Krankenhäuser von Hell+Co GmbH

Unser Spezialist für Versorgungshilfe weiß, wo die Pakete von Hell+Co am dringendsten benötigt werden. Foto: humedica

Nicht nur in Katastrophengebieten, auch in den ärmeren Gegenden Europas kämpfen die Krankenhäuser gegen den Mangel an medizinischem Alltagsbedarf wie Kompressen, Pflastern und dergleichen Verbrauchsmaterialien mehr. Die Spende von Hell + Co. GmbH wird daher nicht lange in unserem Lager verbleiben sondern schon bald zur Verbesserung der medizinischen Versorgung in einem unserer osteuropäischen Nachbarländer beitragen. Dankeschön!

Stadtlauf bringt 2.222 Euro für Wasserprojekte in Pakistan

humedica-Vorständin Heinke Rausche tut buchstäblich laufend etwas Gutes. Foto: humedica

Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen begeisterten Läufern. Nicht zuletzt Dank der Unterstützung unzähliger freiwilliger Helfer, wurde der VWEW Stadtlauf Kaufbeuren ein Fest für Groß und Klein, an dessen Ende wir 2.222 Euro für unsere Wasserprojekte in Pakistan in Empfang nehmen durften. Danke an alle die, die diesen Lauf ermöglicht haben.

Charity Cat e.V. spendet Puma Kleidung für Geschenk mit Herz

Als Teil unserer Weihnachtspäckchen werden diese Pullis nicht nur Herzen wärmen. Foto: humedica

Die Mitarbeiter des Sportartikelherstellers PUMA haben einen eigenen Wohltätigkeitsverein gegründet, den Charity Cat e.V. Von dort erreicht uns jetzt eine Ladung Sportkleidung, gerade recht zum Beginn der „Geschenk mit Herz“-Zeit. Die wärmenden Pullover und Mützen werden dieses Jahr in einigen Päckchen für Weihnachtsfreude sorgen. humedica sagt Dankeschön!

Schnelle Hilfe bei Katastrophen und einen nachhaltigen Weg aus der Not

Als humedica-Förderer unterstützen Sie unsere weltweite Hilfe und machen im Leben von Menschen in Not einen spürbaren Unterschied.

humedica-Förderer werden
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×