Einladung zur Auftaktveranstaltung: "b2Org"

Mehrwertgespräche im kleinen Kreis

Networking gilt als eines der Erfolgsrezepte der Stunde. Das ist sicher keine bahnbrechende Neuigkeit oder Menschen in einer Position als Führungskraft unbekannt. Insbesondere in Situationen, denen eine gewisse Unberechenbarkeit innewohnt oder die durch massive technische Veränderungen, vielleicht gar eine Kulturrevolution geprägt sind, ist ein stabiles Netzwerk von unschätzbarem Wert.

In der Welt der humanitären Hilfe, in der sich humedica seit 1979 bewegt, ist eine tragfähige, perspektivische und insbesondere effiziente Umsetzung der Arbeit ohne kreative Kollaborationen, verlässliche Partner und starke Kontakte schlicht nicht denkbar. Ein kleinstes gemeinsames Vielfaches, das nahezu alle in unseren Berufswelten beheimateten Branchen haben und im Alltag leben.

Vor diesem Hintergrund initiieren wir nun die Veranstaltungsreihe

„b2ORG – Mehrwertgespräche im kleinen Kreis“

zu deren Auftakt wir alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer sehr herzlich einladen:

Am Donnerstag, den 16. März 2017, um 19 Uhr
in unserem Head Office (Goldstraße 8, 87600 Kaufbeuren)

Mit Dr. Georg Kolb von der renommierten Agentur Klenk & Hoursch AG (Frankfurt, Hamburg, München) haben wir einen hierzulande überaus gefragten Redner eingeladen, der die Keynote zum relevanten Thema "Kommunikation in der vernetzten Wirtschaft“ halten wird.

Dr. Georg Kolb, Managing Partner bei Klenk & Hoursch.

Dr. Georg Kolb ist Managing Partner bei Klenk & Hoursch, einer Beratung für Unternehmenskommunikation in der digitalen Ära. Zuvor hatte er eine Reihe von Führungspositionen im Beratungs- und Unternehmensumfeld inne. Unter anderem war er globaler Innovationschef bei der Hitech-PR-Agentur Text 100 in New York, Mitglied der Geschäftsleitung des Social Software-Unternehmens direktzu und Business Director bei Pleon Deutschland.

Neben seiner Kundenarbeit hatte Georg Kolb auch Lehraufträge an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing und an der Ludwig-Maximilians-Universität München. An der School for Communications and Management (scm) unterrichtet er als Dozent für Enterprise Social Networks. Er twittert unter http://twitter.com/GeorgKolb und bloggt zu Themen der Unternehmenskommunikation: http://www.klenkhoursch.de/blog_kh.html

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend und werden Sie Teil eines starken, empathischen Netzwerks. Wir bitten um Anmeldung bei unserer Kollegin Heinke Rauscher und freuen uns auf Sie!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×