Aktuelle Pressestimmen zum Erdbeben in Nepal

Das zerstörerische Erdbeben in Nepal nimmt immer größere Ausmaße an. Behörden und Experten sprechen am Tag nach der Katastrophe bereits von über 2200 Todesopern und unzähligen Verletzten. Die ganzen Dimensionen des Erdbebens sind zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar, die gewaltigen Zerstörungen haben das Land ins Chaos gestürzt.

Das humedica-Ersteinsatzteam befindet sich bereits auf dem Weg in die Unglücksregion, um medizinische Nothilfe für Überlebende und Verletzte zu leisten.

Um Ihnen einen Überblick zur aktuellen Lage im Katastrophengebiet zu geben, haben wir nachfolgend einige Links zur Berichterstattung relevanter Medien zusammengestellt:

Ein Wettlauf gegen die Zeit
www.tagesschau.de/ausland/erdbeben-nepal-113.html

Nachbeben erschüttern Nepal
www.sueddeutsche.de/panorama/naturkatastrophe-im-himalaya-nachbeben-erschuettern-nepal-1.2452639

Notstand in Nepal - Hilfe läuft an
www.br.de/nachrichten/erdbeben-nepal-himalaya-100.html

Verheerendes Erdbeben in Nepal
www.bild.de/news/ausland/erdbeben/todesdrama-auf-dem-dach-der-welt-40702986.bild.html

Nepal earthquake: Rescue effort intensifies
www.bbc.com/news/world-asia-32470731

Nepal earthquake: rescue continues as death toll exceeds 2,000
www.theguardian.com/world/live/2015/apr/26/nepal-earthquake-death-toll-exceeds-1500-rolling-report

Death Toll From Nepal Quake Passes 2,200 as Aftershocks Terrorize Capital
www.nytimes.com/2015/04/27/world/asia/nepal-earthquake-katmandu.html

Für unseren Nothilfeeinsatz in Nepal bitten wir Sie herzlich um konkrete Spenden. Vielen Dank!

      humedica e. V.
      Stichwort „Erdbeben Nepal“
      IBAN DE35 7345 0000 0000 0047 47
      BIC BYLADEM1KFB

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×