Erstes Straßenkunstfestival in Kaufbeuren

von Lina Koch, 05.07.2013

Am kommenden Samstag, den 06. Juli ist es endlich soweit: Das Straßenkunstfestival „Live Talente“ kommt nach Kaufbeuren und humedica ist mit dabei. Ab 10:00 Uhr wird sich der städtische Kirchplatz in ein buntes Treiben aus Kunst, Klang und Kultur verwandeln, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen möchten.

Den ganzen Tag über präsentieren verschiedene Allgäuer Künstler ihr Können. Von Malerei über Schmuckdesign und Blechkunst, bis hin zu Korbflechten ist für Jedermann etwas dabei. Auf einer separaten Bühne wird parallel für die musikalische Unterhaltung gesorgt.

Ein besonderes Highlight stellt dabei der Münchner Liedermacher und Erfinder des „bayerischen Blues“ Willy Michl – der Isarindian. Doch auch Fans von Rock, Salsa und Countrymusic kommen dank der zahlreichen weiteren Musikgruppen auf ihre Kosten.

Die Kinder erwartet ein großer Bereich mit einem Puppentheater, einem Clown und Kinderschminken. Und auch das humedica-Team ist mit einem eigenen Stand vertreten. Gemeinsam mit den Kindern werden unsere Mitarbeiter Gipshände basteln, die anschließend bunt bemalt, beklebt und mit nach Hause genommen werden können.

Zum Abschluss des Festivals werden die im Laufe des Tages erschaffenen Werke der Künstler höchstbietend versteigert. Der entsprechende Erlös kommt humedica-Hilfsprojekten zugute.

Veranstalter Stephan Schmidt alias „Doc Fetzer“, Schirmherr Oberbürgermeister Stefan Bosse und natürlich wir von humedica freuen uns auf Sie.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×