Ehre, dem Ehrenamt!

von Damaris Walter, 05.12.2012

Wir wollen den heutigen Tag jenen Menschen widmen, die freiwillig und ohne etwas dafür zu verlangen arbeiten, um anderen Menschen zu helfen. Der 5. Dezember ist der Tag des Ehrenamtes, der all die in den Mittelpunkt stellen soll, die einer ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen.

Auch humedica zählt zu den Organisationen und Einrichtungen, die ohne ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter nicht in dieser Art existieren könnte. Jährlich arbeiten viele hundert Personen aus freien Stücken und unentgeltlich für Menschen in Not, im Dienst mit humedica.

All unseren Ehrenamtlichen, seien es medizinische Fachkräfte und Koordinatoren, die in die Katastrophengebiete gehen, oder die jährlich ehrenamtlich im Lager Schaffenden, und alle, die die Arbeit von humedica weltweit ehrenamtlich unterstützen; allen gebührt unser Lob und tiefster Dank - zu jeder Zeit und auch besonders am heutigen Tag, dem Tag des Ehrenamtes.

Anhand der Zahl von nur 33 Festangestellten, die für humedica arbeiten, sieht man sofort, welch großen Stellenwert die ehrenamtliche Tätigkeit für eine auf Spenden basierte Nicht-Regierungs-Organisation wie humedica hat und wie sehr sie auf die freiwilligen Helfer angewiesen ist. Über 900 Menschen sind international ehrenamtlich für humedica tätig, zusätzlich sind noch viele Engagierte in Deutschland, die mit vielen anfallenden Aufgaben ebenso ehrenamtlich für humedica arbeiten.

Der 5. Dezember ist also ein Tag der Freude! „Ehre, wem Ehre gebührt“ heißt es und wie der Name Ehrenamt selbst schon sagt, ist es ein Amt der Ehren, dem Ehre gebührt. Ehre für Engagement, für Eigeninitiative, tatkräftige Mithilfe, Leidenschaft, Aufopferung von Freizeit oder bezahltem Beruf. Vielen ehrenamtlich Tätigen wird auch Risikobereitschaft, Spontaneität, Flexibilität und präzises Arbeiten unter widrigen Umständen abverlangt.

Herzlichen Dank, an all die engagierten Ehrenamtlichen, für euren unbezahlbar wichtigen und wertvollen Einsatz!

Wenn Sie nicht ehrenamtlich tätig sein können, aber trotzdem gerne die weltweite Arbeit von humedica unterstützen wollen, so können Sie dies mit einer Spende gerne tun, oder den Menschen in Not durch eine Familien-Patenschaft (oder Teilpatenschaft) helfen. Auch ein kleiner Betrag kann schon viel bewirken! Vielen Dank!

      humedica e. V.
      Stichwort "Reisefonds"
      Konto 47 47
      BLZ 734 500 00
      Sparkasse Kaufbeuren

      SWIFT-Code: BYLA DE M1 KFB
      IBAN: DE35734500000000004747

Auch mit einer kleinen sms für Menschen in Not Großes erreichen: Stichwort DOC an die 8 11 90 senden und von den abgebuchten 5 Euro gehen 4,83 Euro in die humedica-Projektarbeit.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×