Für Haiti: Nächstenliebe in Aktion XII_Spende nach Kleiderbasar

von Franziska Baur, 01.04.2010

Zwei mal im Jahr organisiert der Verein „Alles rund ums Kind“ einen Kleiderbasar. Der Erlös des Verkaufs kommt zum einen der Jugendförderung in Biessenhofen zu Gute und zum anderen einem individuell gewählten, wohltätigen Zweck. In diesem Frühling haben sich die Vereinsmitglieder für die Unterstützung der Erdbebenopfer in Haiti entschieden und Ende März an humedica gespendet.

Beim letzten Basar hatten alle beteiligten Eltern und Kinder, mit vereinter Kraft 1.000 Euro erwirtschaftet, die sie für den Wiederaufbau in Haiti spendeten. Um sich auch einen persönlichen Eindruck von der humedica Hauptzentrale in Kaufbeuren zu verschaffen, kam Guido Müller, Initiator der Aktion, persönlich vorbei und überreichte die Spende.

Spendenübergabe in der humedica-Hauptzentrale: Wir bedanken uns ganz herzlich bei Guido Müller und seinem Basarteam. Foto: humedica/Ruth Bücker

humedica bedankt sich bei allen Mithelfern und Beteiligten. Diese Spende ist nicht „nur ein Tropfen auf den heißen Stein“, wie Guido Müller bescheiden anmerkte, sondern ein wertvoller Beitrag, der es ermöglicht den Menschen in Haiti beim Wiederaufbau ihres Landes zu helfen.

Bitte unterstützen auch Sie die Überlebenden in Haiti mit einer gezielten Spende.
      



      humedica e.V.
      Spendenstichwort "Erdbeben Haiti"
      Konto 47 47
      BLZ 734 500 00
      Sparkasse Kaufbeuren

BITTE SPENDEN SIE AUCH HIER ONLINE. Vielen Dank.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×