Erdbeben China: humedica hilft gemeinsam mit Partnerorganisation

von Steffen Richter, 14.05.2008

Nur wenige Stunden nach den ersten Nachrichten über das schwere Erdbeben in China hat humedica 10.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung gestellt. Dieses Geld setzt unsere amerikanische Partnerorganisation Operation Blessing seit zwei Tagen bereits ein, um den Betroffenen in Chengdu (Provinz Sichuan) konkret zu helfen.

Die Zerstörungen in den verschiedenen chinesischen Provinzen um Chengdu sind deutlich schlimmer, als befürchtet. Foto: alertnet.org/Reuters

In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Roten Kreuz werden Hilfsgüter und Medikamente in den betroffenen Provinzen an die Überlebenden verteilt.

Zwei Tage nach dem folgenschwersten Erdbeben in China seit 32 Jahren wird das Ausmaß der Katastrophe immer sichtbarer. Die Situation scheint wesentlich schlimmer, als zunächst angenommen.

Allein in Yingxiu im Landkreis Wenchuan, wo das Epizentrum lag, sollen nur rund 2000 von mehr als 10.000 Einwohnern überlebt haben, berichten verschiedene Agenturen übereinstimmend. Darüber hinaus steigt die Gesamtzahl der Opfer in allen betroffenen Provinzen stündlich an.

Mittlerweile hat die Regierung offiziell um internationale Hilfe gebeten. Foto: alertnet.org/Reuters

Mittlerweile hat auch der chinesische Ministerpräsident um internationale Hilfe gebeten. Neben unserem Engagement über Operation Blessing im Epizentrum des Erdbebengebiets ist derzeit eine weitere Ausweitung der humedica-Hilfe in Planung.

Entsprechend bittet humedica die deutsche Bevölkerung um gezielte Spenden, damit die Hilfe in China realisiert und weiter forciert werden kann. Dies ist unter folgenden Kontodaten möglich.

humedica e. V.
Stichwort "Erdbebenhilfe China"
Konto 47 47
BLZ 734 500 00
Sparkasse Kaufbeuren

Vielen Dank für jede Form der Unterstützung.

HINWEIS: Sehr gerne stehen wir Medien für weitere Auskünfte zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unsere unten stehenden Kontaktkoordinaten.

humedica e. V.
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Steffen Richter

Fon: 08341-966 148 45
Cell: 0177-49 18 297
 
eMail: s.richter@humedica.org
Skype: humedicarichter

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×